Unser Leitgedanke

 

Der Aargauische Tierschutzverein ATs bezweckt die Förderung aller Anliegen des Tierschutzes. Er stellt sich vor allem zur Aufgabe, die Öffentlichkeit über die Bedeutung sowie den ethischen Wert des Tierschutzgedankens und der damit verbundenen Fragen aufzuklären.

Dazu gehören auch die artgerechte Haltung von Tieren und der schonende Umgang, indem ihre arteigenen, natürlichen Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Der Aargauische Tierschutzverein ATs will alle berechtigten Interessen des Tierschutzes fördern, verteidigen und insbesondere durch Vorschläge und Aufklärung bei Behörden und Verwaltungen die gebührende rechtliche und wirtschaftliche Berücksichtigung des Tierschutzes wecken.

 

 

„Dass einmal das Wort Tierschutz geschaffen werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung.“

Theodor Heuss